Mitarbeiten.

Arbeiten mit Sinn.

Gutes Arbeitsklima. Raum für Kreativität und Eigenständigkeit. Vielseitige, abwechslungsreiche Tätigkeiten mit gesellschaftsrelevanter Ausrichtung.
Dies und vieles mehr zeichnet die Stiftung Wendepunkt als attraktive Arbeitgeberin aus:


  • Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung (Weiterbildung, Coaching für Führungspersonen).
  • 25 Ferientage; 27 Ferientage ab 51. Altersjahr, 30 Ferientage ab 61. Altersjahr.
  • Gesundheitsfördernde- und arbeitserleichternde Aspekte wie zeitgemässe Infrastruktur, ergonomisch eingerichtete Arbeitsplätze, individuelle Möglichkeiten zur Kontemplation während der Arbeitszeit zur persönlichen Stärkung, regelmässige Gebetszeiten.
  • Teamspirit fördern mit verschiedenen Anlässen inkl. jährliches Geschäftsessen mit Partnerin/Partner.
  • Vergünstigungen/vorteilhafte Konditionen für Mitarbeitende im Bereich Dienstleistungen, Produkte, private Mobiltelefonie, Verpflegung, Kinderbetreuung in der Wendepunkt-Kita.
  • Gute ÖV-Anbindung und Gratisparkplätze an allen Standorten.


Arbeiten mit Sinn - christliche Werte als Basis.
Gelebte christliche Werte. Menschen im Mittelpunkt aller Tätigkeiten. Dies macht die Wendepunktarbeit für Mitarbeitende sinnstiftend.

Arbeiten mit Sinn - in verschiedenen Berufsfeldern.
Die insgesamt 900 Arbeits-, Ausbildungs-, Wohn- und Tagesplätze werden von 200 Mitarbeitenden auf christlicher und sozialer Grundlage geführt.

Ressort Soziales
Fachpersonen in den Bereichen Beratung und Integration, Bildung, Job Coaching, Wohnen sowie Kindertagesstätte betreuen Menschen in ihrer beruflichen und sozialen Integration.

Ressort Betriebe
Fachlich und arbeitsagogisch ausgebildete Bereichs- und Gruppenleitende begleiten Klientinnen und Klienten beim Ausführen von Aufträgen im Rahmen der beruflichen Integration.

Ressort Zentrale Dienste
Mitarbeitende in Buchhaltung, Personalwesen, Klientenadministration, Informatik, Sekretariat sowie Marketing und Kommunikation sorgen für einen reibungslosen administrativen Ablauf.


Arbeiten mit Sinn - #bewirbdich
Ihre Initiativbewerbung können Sie an die E-Mail stellen@wende.ch oder per Post an
Stiftung Wendepunkt | Personal | Schlüsselring 10 | 5037 Muhen
senden.


Kontakt


Lukas Roth

Leiter Personal
062 737 85 40