Motivationssemester SEMO.

Begleitung in der Berufsfindung.

Angebot

Vorsprung für den Berufsalltag durch Praxis

Das Motivationssemester SEMO begleitet Jugendliche in ihrer Berufsfindung und bietet ihnen die Möglichkeit, die Arbeitswelt zu erfahren. Ziel ist eine Lehr- oder Arbeitsstelle, eine Ausbildung oder eine anderweitige Anschlusslösung. Das SEMO wird im Auftrag des Amtes für Wirtschaft und Arbeit durchgeführt und von der Arbeitslosenversicherung finanziert. Ein Eintritt ist jederzeit möglich und kann vorzeitig beendet werden, wenn eine Anschlusslösung gefunden wird.

Fit for work


Die Praxis hat einen hohen Stellenwert. Die Jugendlichen arbeiten während drei Tagen pro Woche in einem Arbeitsbereich und sammeln dort wertvolle Erfahrungen. Ergänzend dazu absolvieren sie Schnupperlehren und externe Praktika.

Arbeitsplätze

Das Motivationssemester SEMO wird an diesen Standorten mit folgenden Arbeitsplätzen angeboten:


Muhen

  • Allround Service 
  • Gartenbau
  • Gastronomie/Hauswirtschaft
  • Konditorei
  • Logistik
  • Montage/Verpackerei

Aarau
  • Gastronomie Restaurant Laterne 

Oftringen
  • Allround Service
  • Garage/Schlosserei
  • Konfektionierung
  • Produktion/Handwerk

Rothrist
  • Konfektionierung
  • Logistik

Wettingen
  • Allround Service
  • Hauswirtschaft
  • Montage/Renovierung
  • Näh- und Wäscheservice
  • Verpackerei

Extern
  • In Industrie, Gewerbe, Dienstleistungssektor
  • Vermittlung durch die Stiftung Wendepun

Reload your life

Ihre Allgemeinbildung erweitern die Jugendlichen wöchentlich an der Berufsschule Zofingen.

An Thementagen, RELOAD genannt, und während eines Camps setzen sie sich mit ihrem sozialen Verhalten und Lernen auseinander und trainieren ihre Sozialkompetenz. Dies anhand erlebnisorientierter Inhalten. Do your best: Wöchentliche Bewerbungsunterstützung sowie Bewerbungsworkshops unterstützen die Jugendlichen zielführend bei der intensiven Suche einer beruflichen Anschlusslösung.
 
Bildungsmodule intern

  • Bewerbungsunterstützung
  • Orientierung
  • PC/Internet als Arbeits(such)mittel
  • Training der Handlungskompetenz
 
An der Berufsschule
  • Deutsch und Gesellschaft
  • Mathematik
  • Naturwissenschaftliche Grundlagen
  • Sport

Coaching for you


Für Fragen zur Berufsfindung und zu anderen Themen stehen den Jugendlichen Fachpersonen zur Seite. Bei Bedarf können auch weiterführende Fachstellen beigezogen werden. Eine Begleitung während der Startphase des Lehrverhältnisses kann auf Wunsch angeboten werden.

Kontakt


Stiftung Wendepunkt
Schlüsselring 10
5037 Muhen


Christa Hochreutener

Teilnehmeradministration
062 737 80 38